Jahresabrechnung 2020: Zählerstandsmitteilung

Corona bedingt und zum Schutz unserer Kunden vermeiden wir in diesem Jahr persönliche Zählerablesungen. 

Um den Jahresverbrauch für Strom, Gas, Wasser und Wärme festzustellen, bitten wir Sie statt dessen darum, uns ihre Zählerstände im Zeitraum vom 16. November bis 18. Dezember 2020 mitzuteilen. Sie bekommen hierzu ein Schreiben von uns. 

In diesem Schreiben sind Ihre Zugangsdaten (Benutzername, Passwort) enthalten, mit denen Sie sich einloggen und dann Ihre Zählerstände eintragen können. Im Portal können auch Fotos der Zählerstände hochgeladen werden.

Für jede elektronisch eingegangene Zählerstandsmeldung spenden wir als Dank die vermiedenen Portokosten in Höhe von 0,60 € an die Bürgerstiftung der jeweiligen Gemeinde

Danke, dass Sie mitmachen!

Sie ziehen aus oder um?

Dann lassen Sie uns Ihre Zählerstände bitte telefonisch oder per
E-Mail zukommen. 

Zählerablesung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team Messstellenmanagement:

ablesung(at)
stadtwerke-hall.de

Tel.: 0791 401-8740

 

 

Wollen Sie die Zählerstände für Ihre Netzeinspeisung melden?

Hier geht es zum Formular...