Datenschutzhinweise

für das Kunden-werben-Kunden-Programm

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH im Rahmen des Kunden-werben-Kunden-Programms und die Ihnen nach der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zustehenden Rechte.

Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle und der Datenschutzbeauftragten

Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH
An der Limpurgbrücke 1
74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791 401- 0
E-Mail: info@stadtwerke-hall.de

Sie erreichen die zuständige Datenschutzbeauftragte unter: datenschutz@stadtwerke-hall.de

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverar­beitung

Im Rahmen unseres Kunden-werben-Kunden-Programms können Personen, die mit den Stadtwerken Schwäbisch Hall GmbH einen Strom-, Wärme-, und/oder Erdgaslieferungvertrag geschlossen haben (Empfehler), ihren Freunden, Verwandten oder Bekannten online unsere Leistungen empfehlen (Empfohlener). Für jeden Empfohlenen, der sich aufgrund einer Empfehlung für einen Strom- und/oder Erdgaslieferungsvertrag entscheidet, erhält der Empfehler und der Empfohlene eine Prämie für jeden abgeschlossenen Vertrag. Die Prämie beträgt grundsätzlich 50 Euro in Form einer Gutschrift auf das Kundenkonto bei den Stadtwerken Schwäbisch Hall GmbH.

Empfehler
Wenn Sie (als Empfehler) am Kunden-werben-Kunden-Programm teilnehmen möchten, benötigen wir folgende Angaben von Ihnen:

  • Kundennummer
  • Vorname (optional)
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse


Diese Daten benötigen wir zur Abwicklung des Empfehlerprogramms, um Ihre Teilnahmeberechtigung zu überprüfen und Ihnen im Erfolgsfall die Prämie gutschreiben zu können. Die Datenverarbeitung stützt sich auf von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO.

Empfohlener
Wenn Sie Adressat einer Empfehlung im Rahmen des Empfehlerprogramms sind, so haben wir folgende Daten

  • Vorname (optional)
  • Nachname
  • Straße, Hausnummer (optional)
  • PLZ, Ort (optional)
  • Telefonnummer (optional)
  • E-Mail-Adresse


vom Empfehler erhalten. Die Daten benötigen wir, um Sie zu kontaktieren und Ihnen ein Strom- und/oder Erdgaslieferangebot zu unterbreiten.

Im Zuge des Empfehlerprogramms ist der Empfehler – entsprechend unserer Teilnahmebedingungen – verpflichtet, sich zuvor Ihr Einverständnis zur Weitergabe Ihrer Daten an die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH einzuholen.  Der Empfehler muss die Einwilligung auf Nachfrage bestätigen. Die Verarbeitung Ihrer Daten beruht daher auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sollten Sie Kenntnis erlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Einverständnis an uns übermittelt wurden, bitten wir um Mitteilung an vertriebsteam@stadtwerke-hall.de.

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen oben nicht genannten Zweck verarbeiten wollen, werden wir Sie darüber im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zuvor informieren bzw. wenn nötig, Ihre Einwilligung einholen.

Betroffenenrechte

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 ff. DSGVO zu:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht
  • Widerrufsrecht
  • Beschwerderecht


Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet
(neue Adresse ab 19. Juli 2021):

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg
Lautenschlagerstraße 20
70173 Stuttgart

Tel.: 0711 615541 - 0
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de